Sonntag, 25. Juni 2017

Blumeninsel Madeira - Teil 4 - Bäume und Sräucher

Ein Gastbeitrag von Rainer Gründel, Zittau-Olbersdorf

Nicht nur in den Parkanlagen Madeiras gibt es prächtige Bäume, wie diesen Florettseidenbaum im Jardin de Sao Francisco in der Inselhauptstadt Funchal.


Oft blühen die Bäume und Sträucher in vielen Farben. Hier ein Palisanderholzbaum (Jaccaranda).


Korallenbaum


Eine Schwanenhals-Agave, die nach dem Blühen abstirbt.



Drillingsblume (Bougainvillea) in verschiedenen Farben







Bananen, von der Blüte bis zu den Früchten






Ein Lorbeerstrauch, der in ganzen Wäldern vorkommt.





Puderquastenstrauch (Callistème dressé)


Mearns-Akazie






Im Gebirge leuchten die Berghänge gelb durch großflächige Ginsterbüsche.





In den Höhenlagen wachsen meterhohe Büsche von Baum- und Besenheide.


Sie bilden mitunter regelrechte Tunnel an den Wanderwegen entlang der Levadas.


Blick unter das Dickicht der Heidesträucher.



Flechten an den Sträuchern in über 1200 Meter Höhenlage.



Waldbrände zerstören oft ganze Landstriche, wie zuletzt im August 2016. Auch hier wird es einige Jahre dauern, bis sich die Natur wieder von der Katastrophe erholt hat.




Samstag, 24. Juni 2017

Europäischer Pfeifenstrauch (Philadelphus coronarius)

Ein Gastbeitrag von Werner Schorisch, Zittau

Mitte Juni blüht in Parkanlagen und Gärten der Europäischer Pfeifenstrauch, auch "Duftjasmin" genannt. Dieser aus Südeuropa stammende Strauch ist nicht nur in seiner Blüte wunderschön anzuschauen, sondern seine Blüten strömen auch einen angenehmen Duft aus (besonders in den Abendstunden).






Freitag, 23. Juni 2017

Ein paar Kugelsternhaufen aus dem Messier-Katalog...

Ein Gastbeitrag von Dr. Armin Matauschek

M3 im Sternbild "Jagdhunde"


M3


M5 im Sternbild Schlange


M53 im Sternbild Haar der Berenike


M92 im Sternbild Herkules

Donnerstag, 22. Juni 2017

Blumeninsel Madeira - Teil 3 - In den Bergen

Ein Gastbeitrag von Rainer Gründel, Zittau-Olbersdorf

Auch in Höhenlagen um und über 1000 Meter gibt es eine reichhaltige Blütenpracht.
















An den sehr feuchten Wänden der Levadas wachsen eine Vielzahl von Farnen, Flechten und Moosen.


















Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Interessante Blogs Blog-Webkatalog.de - das Blogverzeichnis